IT-Recht, Datenschutzrecht & Neue Medien

IT-Recht: Dazu gehören Lizenzverträge, Vertriebsverträge, Projektverträge, Rahmenverträge, Verträge für Online-Plattformen, IT-Infrastruktur, Outsourcing, Service-Level-Agreements (SLA), Support und Wartung. Wir stimmen die Verträge auf Ihren Bedarf ab und berücksichtigen dabei Ihre Leistungen und Prozesse.

Wenn es einmal „klemmt“, ein Projekt in eine Schieflage geraten ist, stehen wir Ihnen zur Seite. Wir beraten Sie intern oder verhandeln bei Bedarf direkt mit Ihrem Geschäftspartner bzw. dessen Juristen in deutscher oder englischer Sprache.

 

Datenschutzrecht: Dazu gehören beispielsweise die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten, Einwilligungserklärung, Datentransfer in Drittstaaten (z.B. USA), Betroffenenhinweise bei Datenspeicherung, Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Betroffenenrechte (Auskunft etc.), Datenpannen und Auftragsverarbeitung. Wir unterstützen Sie in Einzelfragen oder bei der Entwicklung eines von der DSGVO geforderten unternehmensinternen Datenschutz-Managements.

Neue Medien: Neben dem IT-Recht, Datenschutzrecht und gewerblichen Rechtsschutz können beispielsweise auch E-Commerce, Telemediengesetz (TMG), Fotorechte und Äußerungsrechte bei Ihrem Anliegen eine Rolle spielen.

 

Gewerblicher Rechtsschutz: Hier behandeln wir die Themen Sicherung und Geltendmachung eigener Rechte.

Darunter fallen Marken, Internet-Domains, Design, Urheber- und Wettbewerbsrecht (UWG), dazu die Verteidigung gegen die Inanspruchnahme durch Rechte von Dritten. Bei Bedarf setzen wir Ansprüche mit Abmahnung und Gerichtsverfahren durch oder übernehmen die Verteidigung.

© 2020 by kmb² Rechtsanwälte. Proudly created by BT MEDIA